EX Telemetrie-EX Bus

Mein Regler oder Sensor erscheint nicht in der Geräteübersicht meines DC oder DS Senders,  was muss ich tun?

Zur Info: Es gibt bei JETI Duplex zwei Arten von Telemetrie- bzw. Anschlussprotokollen für die Verbindung zwischen Empfängern und Telemetrie-Sensoren, Central Boxen usw.

1. „EX Telemetrie“: Verbindung nur unidirektional (eine Richtung) mit Daten vom Sensor zum Empfänger. Es werden die Telemetriedaten vom Sensor zum Empfänger und von da aus zum DC oder DS Sender weitergeleitet.

2. „ EX Bus“: Verbindung bidirektional (in zwei Richtungen) mit Daten vom Sensor zum Empfänger und zusätzlich auch Daten vom Sender > Empfänger > Sensor. Das sind z.B. Tasterbetätigungen am Sender, welche einen Reset der gespeicherten Telemetriedaten in dem Sensor auslösen. Oder Programmierungen im entsprechenden Sensor.
In der Geräteübersicht des Senders erscheinen die Empfänger und NUR die „EX Bus“-tauglichen Sensoren und dass auch nur, wenn der Steckplatz im Empfänger (oder Central Box) tatsächlich auf „EX Bus“ programmiert wurde.
Zurzeit sind „Ex Bus“-taugliche JETI Geräte:
– Central Boxen
– MVario2
– MBar
– MAlti
– die kommenden MFlow2
Nur diese können in der Geräteübersicht erscheinen!

Alle anderen Sensoren sind „Ex Telemetrie“-Sensoren und werden nicht in der Geräteübersicht angezeigt. Diese werden (sofern notwendig) über die JETI Box Funktion des Senders eingestellt.
Dazu gehören zurzeit:
– Mezon Regler
– MUI
– MGPS
– MuLi 6S
– alle weiteren älteren Sensoren

WICHTIG ist also: „Ex Telemetrie“ und „Ex Bus“ sind zwei unterschiedliche Dinge.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.